Altstadtresidenz Bad Griesbach

Selbstständiges Wohnen - Individuelle Betreuung

Pflegeleistungen:

Bei entstehendem Unterstützungsbedarf können Sie mit dem Pflegedienst im Haus oder einem Pflegedienst Ihrer Wahl Pflege- und hauswirtschaftliche Leistungen vereinbaren, z.B.:

o    Unterstützung bei Körperpflege, Mobilität und Ernährung (Grundpflege)
o    Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Arbeiten (z.B. Reinigen der Wohnung, Waschen der Wäsche, Einkaufen)
o    Durchführung medizinischer Maßnahmen nach ärztlicher Anordnung, z.B. Medikamente stellen, verabreichen und überwachen,
       Injektionen, usw. (Behandlungspflege)
o    Beratung und weitere vielfältige Leistung

Die Pflegedienste rechnen bei bestehender Pflegestufe direkt mit den Pflegekassen ab.

Die Kombination der Versorgung mit einem Pflegedienst und dem im Haus stationierten 24-Stunden-Service mit Hausnotruf ermöglichen Ihnen eine lückenlose Versorgung. Somit können Sie auch bei zunehmender Pflegebedürftigkeit in Ihrer Wohnung bleiben und müssen nicht in ein Heim umziehen.

Der Pflegedienst im Haus und das Serviceteam im Haus arbeiten sehr eng zusammen und versorgen Sie gleichsam aus einer Hand. Der Pflegedienst im Haus erhebt keine Anfahrtspauschale, somit erhalten Sie für das gleiche Pflegebudget mehr Pflegeleistung.

Besteht keine Pflegestufe können Sie hauswirtschaftlichen Leistungen mit dem Betreuungsdienst vereinbaren. ( siehe Betreuung )